Hilfe beim Erwerb einer Dampfspritze

21 Mrz 2017 | Categories: Allgemein, Ausstellung, Exponate, Sponsoring | Posted by: Christoph

Wir brauchen Ihre Unterstützung!

Aktueller Stand und Link zum Spenden:

Das feuerwehr erlebnis museum hat die einmalige Gelegenheit, eine Dampfspritze für das Feuerwehrmuseum anschaffen zu können. Da es sich dabei um ein sehr wertvolles Gerät handelt, ist die Finanzierung von 20.000 € nicht ganz einfach, weshalb wir hier auf Unterstützung angewiesen sind.

Mit Unterstützung der Volksbank Trier eG haben wir eine Crowdfunding-Aktion ins Leben gerufen, um einen Teil der Kosten decken zu können.Die Aktion der Volksbank Trier eG steht unter dem Motto „Viele schaffen mehr“. Genau so möchten wir die Finanzierung schaffen.

Für jede Spende ab 5 Euro ( Spenden bitte unter folgendem Link) gibt die Volksbank Trier eG 10 Euro hinzu. Dies bedeutet, dass, wenn Sie uns 5 Euro spenden, wir dann 15 Euro erhalten (5+10=15). Bei einer Spende von 10 Euro erhalten wir 20 Euro (10+10=20). Spendest Du 2 mal 5 Euro, so erhalten wir 30 Euro (2 mal (5+10)=30)), u.s.w………
Wir bitten um Ihre Unterstützung nach dem Motto „Viele schaffen mehr“. Die Mitarbeiter des Feuerwehrmuseums sagen vielen Dank.

2 Comments

  1. erhard beloch
    24. März 2017

    Die von Pferden gezogene, dampfmaschinen-betriebene Feuerspritze ist ein Meilenstein in der Geschichte der Brandbekämfung.
    Zur damaligen Zeit verband sie in eindrucksvoller Weise die klassische Transportsituation (Pferdefuhrwerk) mit moderrster Technik (Dampfmaschine). Darüber hinaus brachte die Dampfmaschine bereits Förderleistungen, die sich an den Stand heutiger Technik annähert.

  2. Christoph Blasius
    16. April 2017

    Hallo (Onkel) Ernst.
    War ja für mich letzte Woche in den Osterferien der erste Besuch in eurem Erlebnismuseum seit dem Neuaufbau.
    Auf diesem Weg mal vielen Dank für die Mühe und tollen Erklärungen, auch hinsichtlich der Nauanschaffung – Dampfspritze. Junior war bzw. ist natürlich als „Feuerwehrkamerad“ auch total begeistert.
    Erlebnismuseum – Technik zum Anfassen!!!
    Von uns gibt’s alle Daumen hoch und Unterstützung für Deine/Eure Projekte in diesem tollen Museum.

    Grüße Chris.

Drop a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.