März 2021

Osterpräsente im Feuerwehrmuseum kaufen

Categories: Aktuelles, Shop | Posted by: Christoph

Ab Palmsonntag (28. Märze 2021) sind kleine Präsente zu Ostern im Feuerwehrmuseum käuflich zu erwerben. Die schön dekorierten Holztafeln enthalten jeweils ein Glas selbstgemachte Marmelade und eine Flasche Kräuteressig.

Durch den Kauf dieser Mitbringsel unterstützen sie das Feuerwehrmuseum, welches seit dem 01. November vergangenen Jahres geschlossen war und nun ab Palmsonntag wieder geöffnet sein wird. Gleichzeit machen Sie damit einer Feuerwehrfrau oder einem Feuerwehrmann ein kleine Freude. Der kauf lohnt sich also doppelt.

Read more

Vorausbuchung Feuerwehrmuseum

Categories: Aktuelles, Öffnung | Posted by: Christoph

Nach § 15 (4) 17. CoBeLOV ist bei einem Museumsbesuch eine Vorausbuchung notwendig. Diese kann bei uns über folgendes Kontaktformular erfolgen (frühester Besuchstermin Palmsonntag, der 28.03.2021).

Die Buchung gilt nur dann als angenommen, wenn wir Ihnen diese an Ihre angegebene Emailadresse bestätigen.

Vorbuchungen sind bis um 18.00 Uhr am Vortag des Besuchs und nur über dieses Formular möglich (nicht telefonisch, nicht per Email). Wir werden uns bei Ihnen melden und Ihnen zeitnah die Buchung bestätigen, wenn die maximale Personenzahl noch nicht erreicht ist. Erst damit gilt die Vorbuchung als angenommen.

Achten Sie bitte auf tagesaktuelle Hinweise auf unserer Homnepage (kurzfristige Schließung wegen hoher Inzidenz, etc.)

Buchungen für den aktuellen Tag werden nur unter Tel. 06503 9216742 nach Öffnung des Museums vom Kassenpersonal angenommen, nicht über dieses Formular.

Falls nicht über das Formular vorausgebucht wurde, sondern man sich spontan entschieden hat, dass Museum zu besuchen, kann gerne ein bereits ausgefüllter Zettel mit den Angaben (Name, Vorname, Anschrift, Telefonnummer) mitgebracht werden. Dieser kann hier auch heruntergeladen werden.

Bitte beachten Sie bei einer Buchung unsere Öffnungszeiten:

TagÖffnungszeiten
Montaggeschlossen
Dienstag bis Freitag14 Uhr bis 17 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertag10 Uhr bis 17 Uhr

Zusätzlich ist das Museum an Karfreitag und Ostermontag von 10 Uhr bis 17 Uhr geöffnet.

* Pflichtfeld

Read more

Voraussichtliche Öffnung am 28.03.2021

Categories: Aktuelles, Öffnung | Posted by: Christoph

Seit dem 08.03.2021 dürfen Museen in Rheinland-Pfalz wieder öffnen. Wir sind uns unserer Verantwortung bewusst und werden nun nicht blind schnellstmöglich öffnen. Eine verantwortungsvolle Öffnung unseres Feuerwehrmuseums erfordert die Umsetzung und Einhaltung notwendiger Regeln. Dies bereiten wir aktuell vor.

Neben den Abstands- und Hygieneregeln im Museum ist nach der derzeit geltenden 17. Coronabekämpfungsverordnung RLP eine Vorausbuchung des Museumsbesuches Voraussetzung.

Ein Museumsbesuch wird dann voraussichtlich wieder ab Palmsonntag, den 28. März möglich sein.

Wir freuen uns schon jetzt darauf, wieder zahlreiche Gäste bei uns begrüßen zu können.

Read more

Geschäftsführerin eingestellt

Categories: Allgemein | Posted by: Christoph

Ab dem 16. März 2021 wird Kristina Dietz in der Organisation des täglichen Betriebs im Feuerwehrmuseum Hermeskeil, welches vor Corona jährlich ca. 10.000 Besucher nach Hermeskeil lockte, mitwirken.

Die tägliche Organisation des Feuerwehrmuseums hat in den vergangenen Jahren Dimensionen angenommen, die alleine mit ehrenamtlichem Engagement nicht mehr zu bewältigen sind. Dies war auch das Ergebnis des Changemanagement-Programms des Museumsverbandes Rheinland-Pfalz, an welchem der Förderverein des Feuerwehrmuseums teilgenommen hatte. Hier wurde die Vereinsführung von Dr. Eckhardt Braun von der Universität Koblenz-Landau dahingehend beraten, welche Veränderungen nötig sind, um zukunftsfähig zu bleiben. Auf die Arbeitsstelle, welche daraufhin zum Jahreswechsel ausgeschrieben worden war, hatte sich neben zahlreichen weiteren Interessenten u.a. auch Kristina Dietz beworben.

Frau Dietz wird nun neben dem Dienst an der Museumskasse auch organisatorische Aufgaben als Geschäftsführerin in der Museumsführung übernehmen und dadurch den ehrenamtlich arbeitenden Vereinsvorstand entlasten. Die Betreuung des Museumsshop und die Intensivierung des Marketing sind genauso Bestandteile ihres Aufgabengebietes wie die Beantwortung der täglichen Anfragen per Post, Email und Telefon. Frau Dietz, welche seit 2018 in Hermeskeil wohnt, 38 Jahre alt und Mutter von zwei kleinen Kindern ist, bringt durch Ihre Ausbildung als Buchfachhändlerin und die bisherige Berufserfahrung alles mit, was sie für ihren neuen Aufgabenbereich im Feuerwehrmuseum benötigt. „Mit Frau Dietz kommt frischer Wind in unser Museum“, so Christoph Unger, 1. Vorsitzender des Fördervereins. „Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit ihr. Sicherlich wird sie viele neue Ideen ins Feuerwehrmuseum einfließen lassen und so eine Bereicherung für uns sein.“

Read more