Blog Archives

19. Mai 2019: Museumstag – Familienfest – Museumsrallye

Categories: Allgemein, Veranstaltung | Posted by: Christoph

Zu einem Fest für die ganze Familie lädt das feuerwehr erlebnis museum Hermeskeil am Sonntag, den 19. Mai 2019 ab 10 Uhr anlässlich des 42. Internationalen Museumstages ein. Junge Besucher stehen an diesem Tag im Mittelpunkt, mit einem Kinderfest werden ihnen die vielfältigen Aufgaben der Feuerwehr näher gebracht.

Während einer Rallye durchs Museum gilt es, zahlreiche Fragen zu beantworten. Wie lautet die Notrufnummer? Wie verhindere ich Brände? Die Brandschutzerzieher des Landkreises Trier-Saarburg bieten eine Museumsrallye zum Thema Brandschutzerziehung an. Mitmachen macht nicht nur Spass, man lernt auch noch was dabei. Und das gilt vielleicht sogar auch noch für Mama und Papa.

Ein echtes Feuer darf auch nicht fehlen, Stockbrotmachen ist am Nachmittag angesagt. Beim Kinderschminken werden die Kinder mit einem fantasievollen Schminkgesicht aus vielen bunten Farben verzaubert.

Ab 14.30 unterhält der Musikverein Damflos die anwesenden Gäste.

In der Feuerwehr-Hüpfburg haben die Kinder Spass.

Wer an diesem Tag eine Tasse Kaffee oder ein Stück Kuchen genießen möchte, ist ab 12 Uhr in die Cafeteria des Museums eingeladen. Würstchen vom Grill und ein Getränkestand sorgen ab 10 Uhr für das leibliche Wohl.

Read more

Tauschbörse „Ärmelabzeichen“ mit Sonderausstellung

Categories: Allgemein | Posted by: Christoph

Am Samstag, den 23.11.2019 findet von 10 Uhr bis 17 Uhr die 2. Tauschbörse für Ärmelabzeichen im Feuerwehrmuseum Hermeskeil statt. Am Sonntag, den 24.11.2019 werden die Ärmelabzeichen von 10 Uhr bis 17 Uhr in einer Sonderausstellung gezeigt, bei Interesse kann natürlich auch hier noch getauscht werden.

Für Sammler von Ärmelabzeichen werden an diesem Tag Tische in der Ausstellung des Museums bereit gestellt, so dass Ärmelabzeichen in einer einzigartigen Atmosphäre ausgestellt und zum Tausch angeboten werden können. Anmeldung und Tischreservierungen bitte per Email an BAR a.D. Helmut Pleines oder unter 06586/1205.

Wer für dieses Wochenende nach Hermeskeil reisen möchte, kann in der Jugendherberge direkt neben dem Feuerwehrmuseum wohnen. Über das günstige online-Angebot kann man für insgesamt 72 € zwei Nächte mit der Familie in der Jugendherberge Hermeskeil übernachten, zweimal Frühstück und ein Abendessen sind inklusive. Buchen kann man direkt unter folgendem Link. Bitte dort bei Buchung im Kommentar „Tauschbörse“ angeben.

Read more

Öffnungszeiten an Ostern

Categories: Allgemein | Posted by: Christoph

An Ostern kann man nicht nur Eier suchen. Kommen Sie zu uns ins feuerwehr erlebnis museum und schauen Sie, was man bei uns so alles entdecken kann.

Das feuerwehr erlebnis museum wird an Karfreitag, Karsamstag und Ostersonntag  jeweils von 10 Uhr bis 17 Uhr für Sie geöffnet sein.

Am Ostermontag werden wir geschlossen haben.

An den anderen Tagen gelten die sonst üblichen Öffnungszeiten.

Read more

Interkulturelle Begegnungen im Feuerwehrmuseum

Categories: Allgemein | Posted by: Christoph

Theo aus Brasilien, Matthew aus den USA, Haizea aus Spanien, Hiu Lee aus Hongkong , Marie aus der Schweiz und Krista aus Lettland konnten sich im Rheinland-Pfälzischen Feuerwehrmuseum sehr ausführlich über die Feuerwehrtechnik früherer Zeit informieren. Sie alle sind derzeit Gastschüler in deutschen Familien über „AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.“. Bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen, welcher von Museumsmitarbeiterin Christa Unger vorbereitet wurde, tauschten sich die Gastschüler mit ihren Brüdern und Schwestern vom Bereich Hochwald, von Bernkastel-Kues bis nach Idar-Oberstein, über ihre bisherigen Erfahrungen in Ihrem Auslandsjahr in Deutschland aus. Dabei wurde von den Verantwortlichen festgestellt, dass sich alle Gastschüler in bestem Deutsch unterhielten und auch im Feuerwehrmuseum über die Geschichte des Brandschutzes in Deutschland informiert haben.

Mit organisiert wurde dieses Treffen von Johannes Clemens aus Gusenburg,  welcher seit 2013 im AFS-Komitee Hochwald aktiv ist. Neben seiner Aufgabe als Sending- Koordinator unterstützt er die Arbeit der Komitee-Koordination. Gelegentlich übernimmt er auch Aufgaben im Hosting, u. a. bei der Betreuung der Gastschüler. 2012/13 war er mit AFS für ein Jahr in Thailand, weshalb er sich auch sehr gut in die Situation der Gastschüler in einem fremden Land hineinversetzen kann. „Wir möchten uns ganz herzlich für die liebevolle Betreuung während unseres Aufenthaltes im Rheinland-Pfälzischen Feuerwehrmuseum Hermeskeil bedanken“, sagt Heinz Krins, Pressekoordinator bei AFS.

Read more

Guter Start in die neue Session 2019

Categories: Allgemein | Posted by: Christoph

Nach der dreiwöchigen Winterpause hat das Rheinland-Pfälzische Feuerwehrmuseum Hermeskeil wieder geöffnet. Der Betrieb im Museum ist bereits wieder sehr rege, vergangenen Samstag besuchten nicht nur einzelne Besucher und Familien die Ausstellung, welche mittlerweile weit über die Grenzen von Rheinland-Pfalz hinaus bekannt ist.

„Sei Feuer und Flamme“, Aktionstag mit Jugendherberge

Bereits am Morgen begann der gemeinsame Aktionstag von Jugendherberge Hermeskeil und Feuerwehrmuseum „Sei Feuer und Flamme“. Thorsten und Marvin Haupenthal sowie Tim Bredel führten die Gruppe durchs Museum und gingen auf die Fragen der Besucher ein. Die Rallye durch die Ausstellung kam bei den Besuchern gut an, ihre Leistung bekamen sie in einer Urkunde dokumentiert. An der Station Uniformen und Atemschutzgeräte konnten die Teilnehmer erfahren, wie schwer die Schutzausrüstung der Feuerwehrleute ist.

„Wasser Marsch“, schnell war der Löschangriff aufgebaut.

Am Nachmittag wurde dann von den Teilnehmern aus der Jugendherberge vor dem Museum ein Löschangriff aufgebaut. Schnell war der Verteiler gesetzt und die drei D-Rohre angeschlossen, so dass alle Kinder „löschen“ konnten.

Bambinifeuerwehr Waldrach

Am Nachmittag kam die Bambinifeuerwehr Waldrach mit 13 Kindern und fünf Betreuern das Museum besuchen. Museumsmitarbeiter German Hark führte diese Gruppe durchs Museum. „Die Führung war gut auf unsere Kinder abgestimmt und sie wurden direkt angesprochen. Auch für die Erwachsenen war der Ausflug sehr lehrreich“, resümierte Helene Terres (hinten, 2.v.r.), Leiterin  der Bambinifeuerwehr Waldrach. „Dass es so viele Mitmachaufgaben, Visualisierungen und Dinge zum Anfassen gab, hat den Kindern besonders gut gefallen. Alles in allem also ein erfolgreicher Tag in einem modernen Feuerwehrmuseum!“

Ebenso wurde an diesem Samstag noch das Angebot, einen Kindergeburtstag im Museum zu feiern, genutzt. Das Angebot, eine spannende Geburtstagsfeier mit seinen Gästen  im Museum zu verbringen, wird rege angenommen und von immer mehr feuerwehrbegeisterten Kindern über die Homepage des Museums gebucht.

Manfred Drescher, der an diesem Tag die Museumskasse übernahm und wie alle anderen Museumsmitarbeiter ehrenamtlich tätig ist, konnte alleine an diesem Samstag 62 Besucher im Museum begrüßen, was für einen Samstag im Februar ein gutes Ergebnis ist und die ehrenamtlich tätigen Museumsmitarbeiter für kommende Session 2019 motiviert.

Bambinifeuerwehr Hermeskeil

Auch die kommende Woche startete gleich gut. Am Montag war die Bambinifeuerwehr aus Hermeskeil zu Besuch. Tim Bredel führte die Kinder durchs Museum und zeigte ihnen kindgerecht, wie Feuer damals und heute bekämpft wird. Im Anschluss konnten sie sich mit Brötchen und Würstchen stärken, welche von der Museumsmitarbeiterin Christa Unger vorbereitet wurden. Gestärkt mit einer Limo und viel neuen Wissen bekamen die Kinder noch einen Bastelbogen mit auf den Heimweg.

Read more

„Sei Feuer und Flamme“ – erfolgreiches Programm wird im Februar wiederholt

Categories: Allgemein | Posted by: Christoph
Highlight des Tages, die Fahrt mit der Drehleiter.

 „Sei Feuer und Flamme“ war nicht nur der Name des Programms, welches in Zusammenarbeit von Jugendherberge und Feuerwehrmuseum Hermeskeil durchgeführt wurde. Wie die Teilnehmer bestätigten, sprang der Funke über, so dass alle Teilnehmer begeistert vom Aktionstag im Museum waren.

Führung und Rallye durchs Museum

Nachdem die Teilnehmer am Morgen an der Jugendherberge abgeholt worden waren, begannen die jungen Museumsmitarbeiter Max Schmitt und Marvin Haupenthal im Feuerwehrmuseum die kombinierte Führung mit Museumsrallye. Hier erfuhren die Teilnehmer nicht nur, wie und warum die Feuerwehr entstand, sondern auch, wie diese heute funktioniert. Gut zuhören und aufpassen war angesagt, denn gleichzeitig musste ein Fragebogen ausgefüllt werden. Aber auch die Informationen an den Exponaten im Museum konnten hierbei helfen.

Löschangriff

Zum Mittagessen ging es dann wieder in die benachbarte Jugendherberge, bevor dann am Nachmittag jeder selbst aktiv werden durfte. Zuerst bauten die Teilnehmer zusammen mit den Museumsmitarbeitern Thorsten Haupenthal und Alexander Schmitt einen Löschangriff mit einem Tanklöschfahrzeug aus dem Jahre 1961 auf, womit dann ein kleines, echtes Feuer gelöscht werden musste. Anschließend fand eine Rundfahrt mit diesem Oldtimer statt, bevor dann für viele, insbesondere die kleinen Gäste, das Highlight kam: Die Feuerwehr Hermeskeil kam mit ihrer neuen Drehleiter ans Museum und die Gäste durften ein wenig in die Höhe fahren. Thorsten Haupenthal, der von Museumsseite die Organisation übernommen hatte, bedankt sich im Namen des Feuerwehrmuseums bei der Feuerwehr Hermeskeil für diese Unterstützung am Aktionstag.

Vorbereitung für die Fahrt mit der Drehleiter

Das dreitägige Aktivprogramm der Jugendherberge Hermeskeil, welches zu den Winter-Spezial Angeboten der Jugendherberge gehört wird vom 08.-10.02.2019 noch einmal wiederholt wird. Die Jugendherberge bot gemeinsames Stockbrotbacken und einen gemütlichen Umtrunk am Lagerfeuer an, während die Gäste dort mit drei Tagen Vollpension (zwei Übernachtungen) untergebracht waren.

Die Jugendherberge Hermeskeil liegt in unmittelbarer Nachbarschaft zum Feuerwehrmuseum und bietet gemeinsame Programme an.

Info zum Programm findet man auf der Internetseite der Jugendherberge Hermeskeil. Neben dem Winterprogramm bietet die Jugendherberge auch für die Sommerferien ein einwöchiges Feriencamp an, bei welchem das Feuerwehrmuseum besucht wird.

Read more

Aktionstag „Sei Feuer und Flamme“ mit Jugendherberge

Categories: Allgemein | Posted by: Christoph

In Zusammenarbeit mit der Jugendherberge Hermeskeil bietet das Feuerwehrmuseum Hermeskeil das Aktivprogramm Winter-Special: Kids for Kids – sei Feuer und Flamme an

Programmleistung:

  • 3 Tage (2 Übernachtungen) mit Vollpension
  • Gemeinsames Stockbrotbacken
  • Actiontag im Feuerwehrmuseum: Wie ist es, ein echtes Feuer zu löschen und wie trägt sich die Ausrüstung?
  • Spannende Feuerwehr-Rallye von Kindern für Kinder
  • Gemütlicher Umtrunk am Lagerfeuer
  • Wasser und Tee zu den Mahlzeiten
  • Bei schlechtem Wetter gemeinschaftliches Waffeln backen
  • Late-Check-Out bis 11.00 Uhr
  • Eine kleine Überraschung zum Abschied

Das Programm kann auf der Seite der Jugendherberge Hermeskeil gebucht werden. Weitere Info (Preise, etc.) findet man auch dort.

Termine:

  • 11.01.2019 -13-01.2019
  • 08.02.2019-10.02.2019

Read more

besondere Öffnungszeiten

Categories: Allgemein | Posted by: Christoph

Im Herbst/Winter hat das Museum an folgenden Tagen zusätzlich geöffnet bzw. geschlossen:

Das Museum hat zusätzlich an folgenden Tagen von 10 Uhr bis 17 Uhr geöffnet:

03.10.2018       Tag der Deutschen Einheit

01.11.2018        Allerheiligen

26.12.2018       2. Weihnachtsfeiertag

Das Museum hat geschlossen am

24.12.2018        Heilig Abend

25.12.2018        1. Weihnachtsfeiertag

01.01.2019        Neujahr

Read more

Besuch aus dem Hermeskeiler Franziskanerkloster

Categories: Allgemein, Ausstellung | Posted by: Christoph

Ende April wurden die derzeit im Hermeskeiler Kloster lebenden Schwestern vom Feuerwehrmuseum Hermeskeil zu einer Besichtigung des Museums mit Führung eingeladen. Für zwei Monate wird die Stadt Hermeskeil derzeit vom INFAG-Noviziatsprojekt (Interfranziskanischen Arbeitsgemeinschaft) belebt. Die Gruppe (2 Postulantinnen, 4 Novizinnen, 3 Professschwestern aus 7 Kongregationen und 2 Ländern) wurde mit einem Feuerwehroldtimer am Hermeskeiler Kloster abgeholt und zu einer Sonderführung ins Feuerwehrmuseum gefahren.


Begeistert und interessiert hörte die Gruppe Max Schmitt von der Jungfeuerwehr Hermeskeil zu, der eine lebendige und kompetente Führung durchs Feuerwehrmuseum gab. Eine Spritztour mit dem Feuerwehroldtimer war nach Ansicht der Schwestern die Krönung des Besuchs. Eine Schwester, die selbst Berufskraftfahrerin ist, war vor Freude beeindruckt und sprachlos. Die Schwestern waren vom Museum sehr fasziniert, eine von ihnen meinte: „Die Aufbereitung der Themen und die Techniken, wie einzelne Themen dargestellt werden, macht dieses Museum lebendig und genial!“
Die Freude der Mitarbeiter des Feuerwehrmuseums aus Hermeskeil sprang sofort auf die Gruppe über und es wurde ein gelungener Nachmittag für alle Beteiligten.

Read more