Neuer dreisprachiger Smartphone Audioguide von museum.de im Feuerwehrmuseum

20 Mai 2020 | Categories: Allgemein, Ausstellung, Audioguide, Ausstellung | Posted by: Christoph

Der Audioguide kann über das eigene Smartphone empfangen werden. Hierzu muss keine App heruntergeladen werden, der Audioguide läuft über den eigenen Browser. Im Feuerwehrmuseum kann das WLAN „Audioguide“ kostenlos genutzt werden.

Die Nutzung des klassischen Audioguides, der Museumsbesuchern bisher am Eingang von Museen ausgehändigt wurde, ist seit Ausbruch von Corona problematisch. Auch wird die Nutzung von Fremdgeräten durch die Besuchenden vermehrt als unhygienisch empfunden. Daher nutzen wir den Audioguide von museum.de, bei welchem der Besucher sein eigenes Smarthphone als Endgerät nutzt.

Wir bieten den Audioguide in den Sprachen deutsch, englisch und niederländisch an:

deutsche Version: Radioreporterin Rita sendet live aus dem Feuerwehrmuseum und berichtet an 29 Stationen, was es hier alles zu erleben gibt. Gemeinsam mit Brandmeister Florian, der sie durchs Museum führt, erhält man hier weitere Informationen zu den einzelnen Ausstellungssegmenten.

englische Version: Radio reporter Rita broadcasts live from the Fire Brigade Museum and reports at 29 stations what can be experienced there. Together with fire chief Florian, who will guide her through the museum, you will find further information on the individual exhibition segments here.

niederländische Version: Vanuit het museum van de brandweerkazerne zendt onze radioverslaggever Rita live. Ze rapporteert van 29 verschillende stations en wat je daar allemaal beleven kunt. Van de brandweercomandant Florian, die Rita door het museum leidt, krijg je hier veel interessante informatie over de afzonderlijke tentoonstellingssegmenten.

hier Audioguide starten

Der Audioguide wurde als Premium Audioguide zusammen mit museum.de erstellt. Hier gibt es weitere Info dazu.